Die größte Auswahl an Drindl und Lerdehosen in der Ortenau

Freitag 20. Juni 2014

Kettenschnürung

Die Kettenschnürung befindet sich am Oberteil des Dirndls, dem sogenannten Dirndl Mieder und ist meist in den Farben Gold, Silber oder Bronze. Die Kette wird über Kreuz gelegt und durch seitliche Haken geschnürt. Neben der Kettenschnürung, werden auch oft edle Satinbänder verwendet. Beide Varianten wirken elegant und haben sich in der Dirndl Mode durchgesetzt.





Kundenmeinungen